Hauptmotiv Beruf1 Hauptmotiv Beruf2 Hauptmotiv Beruf3 Hauptmotiv Beruf4

Berufliche Qualifizierung und Teilhabe am Arbeitsleben

Vorlesen

Berufliche Qualifizierung und die persönliche Weiterentwicklung durch Arbeit geben dem Leben Dynamik und Perspektive. Im Zusammenspiel ermöglichen sie ein selbstbestimmtes Leben und eine Weiterentwicklung persönlicher, sozialer und fachlicher Fähigkeiten.

Berufliche Qualifizierung ist Voraussetzung für eine weitgehende Teilhabe am Arbeitsleben, die jedem Menschen wiederum Würde, Sicherheit und Bestätigung gibt und seinen Alltag strukturiert.

Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift Groeßer
Suche:

Weitere Informationen

MdB Jens Beeck informiert sich bei Vitus zur Umsetzung des BTHG

Vorlesen

Im gemeinsamen Gespräch mit Kompetenzfeldleiter Johannes Münzebrock waren neben den Herausforderungen bei der Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes auch die bei Vitus entwickelten Kammer-akkreditierten Qualifizierungsgänge zum Handwerksgehilfen Holz/Metall bzw. zur Hilfskraft Hauswirtschaft/GaLa-Bau ein Schwerpunktthema. „Um diesen Abschluss auch formal anerkennungs- und anschlussfähig zu machen, ist eine Verortung entsprechender Teilqualifizierungen in Werkstätten für Menschen mit Behinderung im Bundesbildungsgesetz, ggf. auch mit Einordnung in den Europäischen Bildungsreferenzrahmen, unerlässlich. Für eine politische Unterstützung dieses Anliegens wären wir Ihnen daher sehr dankbar“, so Johannes Münzebrock.