Hauptmotiv Freizeit2 Hauptmotiv Freizeit1 Hauptmotiv Freizeit3

Freizeit und gemeindenahe Begegnung

Vorlesen

„Heimat haben“ bedeutet Lebensqualität. Dabei meint Heimat mehr als einen Ort zum Leben: Soziale Kontakte, Teilhabe am gesellschaftlichen Leben lassen Menschen heimisch werden, fördern ihre persönliche Entwicklung und geben ihrem Leben Halt und Würde.

Das gilt selbstverständlich auch für Menschen mit Behinderung, die oft nicht an ihrem Wohnort lernen oder arbeiten, und dennoch am gesellschaftlichen Leben ihrer Gemeinde teilnehmen möchten.

Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift Groeßer
Suche:

Ansprechpartner


Marco Strodt-Dieckmann
Kompetenzfeldleiter
Schulze-Delitzsch-Straße 2
49716 Meppen
Tel.: 05931 807-128
Fax: 05931 807-104

Wir bieten ...

Vorlesen

Unterstützung beim Knüpfen und Pflegen sozialer Kontakte in der Freizeit, indem wir:

  • bei der Gründung von Familienkreisen helfen;
  • gesellschaftliche Gruppen informieren und sensibilisieren;
  • Begegnungsforen schaffen zwischen Menschen mit und ohne Behinderung;
  • Verbindungen zu Vereinen und Kirchengemeinden herstellen;
  • uns um nachbarschaftliche Beziehungen kümmern;
  • gemeindenahe Veranstaltungen und Freizeitangebote organisieren und begleiten;
  • begleitete Ausflüge und Urlaubsreisen organisieren;
  • offene Stätten der Begegnung bieten;
  • beraten und begleiten – auch seelsorgerisch.