Schriftgröße:

Schriftgröße:

Wärme bringt Entspannung

Wärme entspannt, Wärme heilt, Wärme tut gut. Auch unsere Therapeuten machen sich die Wärme zu Nutze. Wärmepackungen werden zur Entspannung und zur Vorbereitung der Muskulatur auf anschließende Behandlungen eingesetzt. Durch die Wärme wird die Durchblutung angeregt und daher kommt es zum schnelleren Abtransport von Schlackenstoffen.

Gleichzeitig bieten wir in der Physiotherapie auch die Entspannungstherapie an. Mit Unterstützung von meditativer Musik, ätherischen Ölen und Räucherkerzen werden die Entspannungseffekte erhöht.

Diese Anwendungen können vom Arzt verordnet aber auch von Selbstzahlern privat getragen werden.