Schriftgröße:

Schriftgröße:

Willkommen im Vitus Team

Den ganzen Menschen in den Blick nehmen, Ressourcen erkennen, Teilhabewünsche ernst nehmen, beraten, vernetzte Förder- und Assistenzangebote organisieren. Mit Ihrer fachlichen Qualifikation befähigen Sie Menschen mit Beeinträchtigungen und Behinderungen, möglichst selbstbestimmt Perspektiven für ihr Leben zu entwickeln.

Möchten Sie Ihre Kompetenzen einbringen, um unser Anliegen zu unterstützen und notwendige Grundlagen hierfür stetig weiterzuentwickeln? Möchten Sie bei Vitus die Lebensfreude von Menschen mit Behinderung teilen? Möchten Sie ein Schlüssel zu neuen Lebensperspektiven durch Teilhabe sein?

Für unsere neue ambulante Wohngemeinschaft „Haus Stadtforst“ in Meppen suchen wir zum 01.03.2023

Fachkräfte (m/w/d)

mit 20-39 Wochenstunden

Ihre Aufgaben:

  • Assistenz von Menschen mit einem Handicap im Rahmen einer ambulanten Wohngruppe
  • Übernahme von Assistenzleistungen in der Gruppen- und Bezugsbetreuung
  • fachliche Begleitung von Menschen mit Handicap im Rahmen der individuellen Teilhabeplanung

Wir bieten Ihnen:

  • Mitgestaltung in einem innovativen Unternehmen
  • Gesundheitsmanagement u. a. Seminare, Trainingsangebot (www.vitalus.info) und die Möglichkeit zum E-Bike Leasing
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) mit den zugehörigen Sozialleistungen

Wir erwarten von Ihnen:

  • Fachkräfte: abgeschlossene Ausbildung als Erzieher oder Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Betreuungshelfer: Ausbildung als Betreuungshelfer, Sozialassistent, Pflegehelfer oder Quereinsteiger mit Interesse einer anschließenden Weiterbildung (m/w/d)
  • Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • selbständiges, eigenverantwortungsvolles Arbeiten mit Organisationsgeschick
  • flexibler Arbeitseinsatz im Schichtdienst mit Nachtbereitschaft
  • Führerschein Klasse B
  • IT-Kenntnisse (MS-Office)

Diese Arbeitsplätze sind auch durch schwerbehinderte Bewerber zu besetzen.

Seit dem 15.03.2022 ist von den Mitarbeitenden ein Impf-/Genesenennachweis oder eine ärztliche Bescheinigung über eine medizinische Kontraindikation vorzulegen (§ 20a Abs. 3 IfSG).

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:

St.-Vitus-Werk GmbH | Herr Strodt-Dieckmann | Nödiker Str. 101 | 49716 Meppen

Senden Sie gerne Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an

personal@vitus.info

Weitere Informationen

Ansprechpartner/in

Helga Magdanz
Bereichsleitung Personal
Nödiker Str. 101, 49716 Meppen

Telefon 05931 9374-520
Fax 05931 9374-517
E-Mail schreiben