Schriftgröße:

Schriftgröße:

Willkommen im Vitus Team

Den ganzen Menschen in den Blick nehmen, Ressourcen erkennen, Teilhabewünsche ernst nehmen, beraten, vernetzte Förder- und Assistenzangebote organisieren. Mit Ihrer fachlichen Qualifikation befähigen Sie Menschen mit Beeinträchtigungen und Behinderungen, möglichst selbstbestimmt Perspektiven für ihr Leben zu entwickeln.

Möchten Sie Ihre Kompetenzen einbringen, um unser Anliegen zu unterstützen und notwendige Grundlagen hierfür stetig weiterzuentwickeln? Möchten Sie bei Vitus die Lebensfreude von Menschen mit Behinderung teilen? Möchten Sie ein Schlüssel zu neuen Lebensperspektiven durch Teilhabe sein?

Für unsere Geschäftsstelle suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine

Projektleitung

Software-Einführung Klientenmanagement und Leistungsabrechnung (Vivendi) (m/w/d)

mit 39 Wochenstunden

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Steuerung des Einführungsprojektes
  • Schnittstellenfunktion zwischen Softwareanbieter und unseren internen Bereichen/Diensten (Bedarfe) sowie der IT
  • Eigenverantwortliche Organisation von Meetings inklusive Vor- und Nachbereitung
  • Überwachung der Projektziele hinsichtlich Termin, Qualität und Kosten
  • Erstellung von Präsentationen, Dokumentationen sowie regelmäßiges Reporting
  • Einführungsplanung für die Softwareschulungen
  • Nach Projektabschluss: Weiterführende Begleitung, Weiterentwicklung und Beratung

Wir bieten Ihnen:

  • Mitgestaltung in einem innovativen Unternehmen
  • Gesundheitsmanagement u. a. Seminare, Trainingsangebot (www.vitalus.info) und die Möglichkeit zum E-Bike Leasing
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) mit den zugehörigen Sozialleistungen

Wir erwarten von Ihnen:

  • abgeschlossene kaufmännische oder pädagogische Berufsausbildung/Studium mit Berufserfahrung und Erfahrung in der Projektarbeit
  • Kommunikationsstärke, Organisationsgeschick, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • IT-Affinität (Office365 / Anwendungssoftware), wünschenswert sind Kenntnisse in der Leistungsabrechnung oder in der Arbeit mit der Software Vivendi

Dieser Arbeitsplatz ist auch durch einen schwerbehinderten Bewerber zu besetzen.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte umgehend an:

St.-Vitus-Werk GmbH | Frau Magdanz | Zeissstr. 5 | 49716 Meppen | personal@vitus.info