Schriftgröße:

Schriftgröße:

aktuelles

Pfingstsegen gemeinsam gestaltet und gefeiert!

In der Johannesschule Meppen werden die Schüler*innen mit einem Segen in das lange Pfingstwochenende zu verabschieden. In diesem Jahr hat die FrühGoVo-AG diesen gemeinsam mit 5 interessierten Schüler*innen der Jakob-Muth-Schule vorbereitet und durchgeführt. An drei Montagnachmittagen traf sich die Gruppe und überlegte sich eine Botschaft für die Schule. Das Ergebnis war die Frage: Wer oder was macht mich eigentlich stark? 680 Schüler*innen versammelten sich am Freitag vor Pfingsten auf dem Schulhof, um auf Papier-Tauben zu notieren, was sie stark macht und wofür sie sich die Unterstützung des Heiligen Geistes wünschen. Jede/r konnte dabei seine individuellen Sorgen und Wünsche vor Gott bringen.

Kontaktperson:
Christine Schütte, Fachstelle Seelsorge/Gemeindenähe
christine.schuette@vitus.info
Telefon: 05931 4955752