Schriftgröße:

Schriftgröße:

Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

Alljährlich findet am 5. Mai europaweit der Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung statt. Aktion Mensch unterstützt diesen Aktionstag und möchte darauf aufmerksam machen. Dabei steht 2016 alles im Zeichen der Barrierefreiheit. Unter dem Motto „Einfach für alle – Gemeinsam für eine barrierefreie Stadt“ werden Städte und Kommunen auf Barrierefreiheit getestet und Passantinnen und Passanten für dieses Thema sensibilisiert.

In Zusammenarbeit mit der Angehörigenvertretung, dem Werkstattrat und Mitarbeitern der Werkstatt sowie der Stadtverwaltung Meppen wird Vitus am

Dienstag, dem 03.05.2016,

in der Zeit von 11.00 bis 13.00 Uhr,

diesem Aufruf folgen und Bürgerinnen und Bürger zur Barrierefreiheit in der Stadt Meppen befragen.

Sie sind herzlich eingeladen, den Stand von Vitus vor dem Optikergeschäft Volmer in der Hasestraße in Meppen zu besuchen und sich an dieser Aktion zu beteiligen. Das Organisationsteam freut sich auf Ihr Kommen.

Das Ergebnis dieser Befragung wird an die Stadtverwaltung weitergeleitet. Es ist sicherlich eine gute Ergänzung zu der Befragung zum Thema Inklusion, die die Stadt Meppen kürzlich bei allen Einrichtungen, Vereinen und Verbänden durchgeführt hat.