Schriftgröße:

Schriftgröße:

Willkommen im Vitus Team

Den ganzen Menschen in den Blick nehmen, Ressourcen erkennen, Teilhabewünsche ernst nehmen, beraten, vernetzte Förder- und Assistenzangebote organisieren. Mit Ihrer fachlichen Qualifikation befähigen Sie Menschen mit Beeinträchtigungen und Behinderungen, möglichst selbstbestimmt Perspektiven für ihr Leben zu entwickeln.

Möchten Sie Ihre Kompetenzen einbringen, um unser Anliegen zu unterstützen und notwendige Grundlagen hierfür stetig weiterzuentwickeln? Möchten Sie bei Vitus die Lebensfreude von Menschen mit Behinderung teilen? Möchten Sie ein Schlüssel zu neuen Lebensperspektiven durch Teilhabe sein?

„November Leuchten“ feiert erfolgreiche Premiere

Vorweihnachtlicher Markt von Vitus lockt zahlreiche Besucher nach Haren

„Wir waren überwältigt, wie groß der Andrang gleich zu Beginn gewesen ist“, rekapituliert Vitus Geschäftsführer Michael Korden „Das Organisationsteam hat in den letzten Wochen großartige Arbeit geleistet“. Mit einer Auswahl an Weihnachtsliedern bildeten die Kinder der Vitus Kindertagesstätten den gesanglichen Auftakt auf der Bühne, danach ging es u.a. mit den „Musikschlawinern der Jakob-Muth-Schule“ oder der Blaskapelle Twist munter weiter.

Andrang herrschte auch an den Verkaufsständen der verschiedenen Vitus-Einrichtungen, an denen weihnachtliche Dekorationsartikel, schöne Holzarbeiten und allerlei praktisches großen Absatz fanden. Waffeln am Stiel, Reibekuchen, Stockbrot und Glühwein für das leibliche Wohl durften natürlich auch nicht fehlen. Nach Einbruch der Dämmerung kam die vorweihnachtliche Beleuchtung wunderbar zur Geltung und die Besucher mit und ohne Behinderung genossen das fröhliche Miteinander in besinnlicher Stimmung. Die Einnahmen des „November Leuchtens“ kommen nun den vielfältigen Projekten von Vitus zugute. Michael Korden verrät: „Nach dieser erfolgreichen Premiere, dürfte es wohl nicht das letzte „November Leuchten“ gewesen sein.“

Weitere Informationen